SANFTE WELLEN

lichttherapie

Licht für DichVon Melanie
Rotlichttherapie Berlin

LICHTTHERAPIE

liebe & licht, mehr brauchst du nicht.

Wärmendes Sonnenlicht wird in der Medizin schon seit Jahrhunderten angewandt. "Wasser & Licht mehr brauchst du nicht wusste schon Sebastian Kneipp vor uber 200 Jahren. Und Omamas Rotlichtlampe trocknete so manche herbstliche Schnupfnase, reduzierte Rückenschmerzen und linderte eitrige Entzündungen. Wie alle Lebewesen auf der Erde, sind auch wir Menschen für das natürliche Licht der Sonne gemacht. Von essentieller Bedeutung ist vor allem das richtige Lichtspektrum zur passenden Zeit. Denn wir leben in einer Hightechwelt mit Steinzeitgenen, in der die optimale Tageslichtdosis viel zu kurz kommt.

heilsames licht aus deiner kindheit

fragen und atnworten

infrarotlicht, was
ist das?

Kaltes Infrarotlicht, wie ich es in meiner
Praxis verwende, ist eine unbedenkliche langwellige Lichtquelle, die die Sonne
zu uns auf die Erde schickt.

Sonnenlicht zeigte sich schon immer
und in allen Heilkulturen als Kraftquelle vor allem bei chronischen Leiden. Nichts erfrischt Knochen und Haut mehr, als
das Licht der Sonne. Infrarot als der unsichtbare Anteil kann Moleküle in Schwingung und Rotation versetzen.
So auch Mitochondrien, die Kraftwerke

in deinen Zellen. Sie wandeln u.a. Zucker in Muskelkraft. Jede deiner Körperzellen beherbergt bis zu 2000 Mitochondrien, das sind ~25% aller Zellen in dir. Ein besonderes Enzym erlaubt in deinen Mitochondrien, die Energie der Photonen aus den roten Lichtwellen aufzufangen und heilsam
zu nutzen.

+ MEHR LESEN

benefits
lichttherapaie

Verbesserte Tiefschlafphasen
& Schlafqualität, Tageswachheit

Stärkung Immunsystem, 

Melatonin Booster

Beschleunigte Wundheilung
 

Entzündungshemmung
 

Narbenrückbildung
 

Senkt Arteriosklerose Plaque Risiko
 

Verbesserte Zellatmung
 

Zellerneuerung
 

beschleunigte Regenration nach

Sportverletzungen

+ MEHR LESEN

licht gegen winterblues?

Der sogenannte Winterblues

ist eigentlich nichts anderes als ein 'Überbleibsel' aus der Steinzeit – auch der menschliche Körper geht in eine
Art Energiesparmodus.

So oder so. Sonnenlicht steuert die Bildung der körpereigenen Hormone

Melatonin und Serotonin.

Durch Sonnenlicht steigt der Spiegel des "Glückshormons" Serotonin, das unter anderem positiv auf unsere

Stimmung wirkt. Darum kann Sonnenlicht deine Stimmung im wahrsten Wortsinne aufhellen.

+ MEHR LESEN